Zukunftsthema:
Nachhaltigkeit in der Lebensmittelbranche
alternative Proteinquellen und
innovative Produktion


seit 25 Jahren

trockne ich in meiner sehr großen Trocknungskammer
auch Lebensmittel aller Art

Voraussetzung ist nur, dass sich
die Objekte einfrieren lassen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kempf-Fischfilettrocknung-1.jpg
Fischfilets, Seesterne, Garnelen und „Lachsforelle“ in Stücken für
das AWI Bremerhaven
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kempf-Fettsaeureanalyse-1.jpg
gefriergetrocknete Forelle für das Alfred-Wegener-Institut,
vorbereitet für die Fettsäureanalyse
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kempf-Algentrocknung-1.jpg
Mikroalgen zum Testen von der
Hochschule Bremerhaven
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Proteintrocknung-Kempf-1.jpg
das waren 20 kg Mehlsuspension als Test für Proteintrocknung
für das ttz-Bremerhaven
und das fertige Algen-Röhrchen rechts
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist kempf-kuchen.jpg
dieser Kuchen ist gefriergetrocknet …
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist kempf-fischfingers.jpg
und diese Fischstäbchen sind es auch
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist anja-kempf-gefriertrocknungsanlage-1.jpg
Auch in den Bereichen Gewürze, Fleisch, Tierfutter usw. ist Gefriertrocknung für individuelle Zwecke gut einsetzbar.
Diese große Röhre ist die Trocknungskammer, in der normalerweise meine präparierten Fische gefriergetrocknet werden.
Ich habe auch wertvolle nasse Bücher gefriergetrocknet und sie dadurch wieder lesbar gemacht.
Mit Blumen aller Art funktioniert Gefriertrocknung auch.

Presse
Unsere Frau der Woche: Anja Kempf




Kempf Präparationstechnik
Gefriertrocknung
Bremerhaven
0471 – 77382