Fischpräparation Anja Kempf

Lebenslauf




mit 14 Jahren
Mit den Gespenster-Heuschrecken fing alles an.

Die präparierten Heuschrecken hängen immer
noch in meiner Firma.



mit 16 Jahren
am damaligen
Nordsee-Museum



1984
Mitarbeit bei einer
17 m und 57 Tonnen
Pottwal-Präparation,
das Skelett hängt heute im
Deutschen Schifffahrtsmuseum
in Bremerhaven


1 Jahr College-Aufenthalt
in England

Abitur

Ausbildung mit staatlicher Prüfung


mit 23 Jahren
Firmengründung und auf
Fischpräparation spezialisiert


1995
Erfindung der
"Quick-Info für Angler"
"KEMPF - Transporthülle"


1996
größte deutsche
Gefriertrocknungsanlage

seitdem auch Gefriertrocknung
von verschiedenen
anderen Materialien wie z.B.
nasse Akten, Bücher, Dokumente,
Textien und für Jäger Bastgeweihe


1996
Blinker - Video
Anleitung zum Selberpräparieren

1996
Eintragung als
Marke

1997
Umzug in
Betriebsräumlichkeiten
mit großer Fisch-Galerie

1997
Mithilfe bei der
Buchrettung verschiedener
alter, nasser Archivalien
beim Oderhochwasser


2004
Präparation
eines Pottwalskeletts
in der Karibik


im Laufe der Jahre
viele Fernsehauftritte:

" Geld oder Liebe " ARD
" Fernsehgarten " ZDF
SAT 1 - Bericht
" Nordtours " N3
" Buten & Binnen " - Reportage
Radio Weser TV
SWF 3
" Hans Meiser " RTL
SEASONS
der TV-Sender für Angler
" DAS " N3
" Quiz des Nordens " N3
" Buten & Binnen " - Reportage


Radio-Interview
WDR 2


über 100 Anglermessen in Europa

Presse:
BIS WirtschaftsfŲrderung Bremerhaven
Beruf mit Biss: Bremerhavener Fischpršparatorin schafft
bleibende Anglererlebnisse


KEMPF Präparationstechnik
International

Anja Kempf, Gefriertrocknung
27572 Bremerhaven
0471 - 77382

 

www.anjakempf.com